×

Dübendorf ist zurück auf der Sonnenseite

Der EHC Dübendorf ist nach drei Niederlagen in Serie in die Erfolgsspur zurückgekehrt. Die Dübendorfer bezwangen Chur daheim trotz vieler Absenzen 3:0.

Beat
Gmünder
Eishockey MSL
Der Dübendorfer Fabian Berni (rechts) zieht leichtfüssig an seinem Gegner vorbei.
Archivfoto: Robert Pfiffner

Der EHC Dübendorf schlug in der 16. Runde der MSL den EHC Chur 3:0. Der Erfolg war das Resultat einer homogenen und kämpferisch tadellosen Leistung der Glattaler. Mit dem Fokus auf einfaches Eishockey schaffte es das arg dezimierte Kader, Torhüter Remo Trüb zu einem Shutout zu verhelfen.