×

Die Lokalrivalen haben dasselbe Ziel

Der EHC Illnau-Effretikon und die Dürnten Vikings wollen auch in der neuen Saison da hin, wo sie sich zuhause fühlen - an der Spitze.

Oliver
Meile
Oberländer Zweitliga-Duo
Bis zum ersten Derby dauert es noch: Erst im Dezember trifft der EIE (Marco Begert, Mitte) auf die Vikings.
Archivfoto: Christian Merz

Seit Jahren gehören die Dürnten Vikings und der EHC Illnau-Effretikon zu den besten Zweitliga-Teams. Im März 2020 trafen sie sich zum Ostschweizer Final-Duell. 2:1 führten die Dürntner damals, dann wurde die Saison ebenso abgebrochen wie die letzte.

Vergangenen Herbst war schon nach wenigen Partien Schluss, sodass das letzte Derby mittlerweile fast ein Jahr zurückliegt. Und bis zum nächsten ist noch etwas Geduld gefragt. Erst in der 13. Runde treffen die Lokalrivalen in der am Samstag beginnen Meisterschaft aufeinander.

image-abo

Jetzt weiterlesen?

Bereits Abonnent?

Dann schnell einloggen oder registrieren.

Noch kein Abonnent?

Entscheiden Sie sich jetzt für eines unserer Abo-Angebote oder lösen Sie einen Tagespass à 2 Franken.

Digital Abo CHF 13.00/Mt.

Täglichen Zugang zu allen News auf «züriost» und allen Wochenzeitungen als E-Paper

Jetzt abonnieren

Tagespass CHF 2.00

Zugang zu allen News auf «züriost»

Jetzt kaufen