×

Frühe Planspiele nach dem Lichterlöschen

Eigentlich würden im Januar die Playoffs beginnen. Stattdessen feilen die Dürnten Vikings und der EHC Illnau-Effretikon an ihren Kadern.

Oliver
Meile
Oberländer Zweitliga-Duo
Der letzte Höhepunkt: Nach dem Derby absolvierten der EIE und die Vikings (Adrian Stoob, hinten) nur noch je eine Partie.
Archivfoto: Christian Merz

Was ihm fehlt? Die Antwort kommt ohne Verzögerung. «Das Training, die Garderobe, die Zuschauer, die Spiele. Einfach alles!»

Gunnar Hosner ist seit sieben Jahren Trainer. Erst im Nachwuchs des EHC Wetzikon, dann von der zweiten Mannschaft des EV Zug und seit drei Saisons nun gemeinsam mit Christian Thiemeyer bei den Dürnten Vikings.

«So viel Freizeit in einem Winter aber hatte ich noch nie.» 

«Sich die Spiele der höchsten Liga im Fernsehen anzusehen, ist einfach nicht dasselbe.»

Mike Häbig, Sportchef EIE

image-abo

Jetzt weiterlesen?

Guter Journalismus ist nicht kostenlos!

Unaufgeregte und sachliche Informationsvermittlung sind nicht nur während der aktuellen Situation gefragt – jetzt aber umso mehr. Die Zürcher Oberland Medien AG verfolgt diese Prämisse mit sämtlichen Printprodukten und ihrem Onlineportal Züriost.

Entscheiden Sie sich jetzt für einen Online-Tagespass à 2 Franken. Weitere Abo-Angebote unter zueriost.ch/abo


Noch kein Abonnent?

Entscheiden Sie sich jetzt für eines unserer Abo-Angebote oder lösen Sie einen Tagespass à 2 Franken.

Digital Abo CHF 10.00/Mt.

Täglichen Zugang zu allen News auf «züriost» und allen Wochenzeitungen als E-Paper

Jetzt abonnieren

Tagespass CHF 2.00

Zugang zu allen News auf «züriost»

Jetzt kaufen

Bereits Abonnent?

Dann schnell einloggen oder registrieren.