×

Weniger Schulden und ein neues Logo

Der EHC Dübendorf modernisiert sich optisch, verbucht einen Gewinn - und hat finanziell gute Perspektiven.

Redaktion
Züriost
EHCD verbucht Gewinn
Die EHCD-Spieler erhalten ein neues Logo auf die Brust.
Archivfoto: Christian Merz

Der EHC Dübendorf ist auf dem Weg der Besserung. An der Generalversammlung vom Donnerstagabend gab der in der höchsten Amateurliga MSL spielende Glattaler Klub bekannt, dass er im vergangenen Geschäftsjahr seine Schulden von 285'000 auf 217'000 Franken reduzieren konnte und dabei noch einen Gewinn von knapp 30'000 Franken verbuchte. Dies bei einem Budget von über 1,4 Millionen Franken.

image-abo

Jetzt weiterlesen?

Guter Journalismus ist nicht kostenlos!

Unaufgeregte und sachliche Informationsvermittlung sind nicht nur während der aktuellen Situation gefragt – jetzt aber umso mehr. Die Zürcher Oberland Medien AG verfolgt diese Prämisse mit sämtlichen Printprodukten und ihrem Onlineportal Züriost.

Entscheiden Sie sich jetzt für einen Online-Tagespass à 2 Franken. Weitere Abo-Angebote unter zueriost.ch/abo


Noch kein Abonnent?

Entscheiden Sie sich jetzt für eines unserer Abo-Angebote oder lösen Sie einen Tagespass à 2 Franken.

Digital Abo CHF 10.00/Mt.

Täglichen Zugang zu allen News auf «züriost» und allen Wochenzeitungen als E-Paper

Jetzt abonnieren

Tagespass CHF 2.00

Zugang zu allen News auf «züriost»

Jetzt kaufen

Bereits Abonnent?

Dann schnell einloggen oder registrieren.