×

Wetziker Sieg nach späten Toren

Wetziker Sieg nach späten Toren

Der EHC Wetzikon hat auch die zweite Partie in der Masterround gewonnen. Der Oberländer Erstligist brauchte beim 4:2 in Burgdorf dafür einen Steigerungslauf und einiges an Geduld. Das personell dezimierte Team von Trainer Roger Keller wurde im letzten Drittel mit fortlaufender Spielzeit zwar immer überlegener und erspielte sich zahlreiche hochkarätige Chancen. Erst in der 57. Minute aber belohnte es sich dafür.

image-abo

Jetzt weiterlesen?

Noch kein Abonnent?

Dann eine unserer Varianten lösen.

Digital Abo CHF 10.00/Mt.

Täglichen Zugang zu allen News auf «züriost» und allen Wochenzeitungen als E-Paper

Jetzt abonnieren

Tagespass CHF 2.00

Zugang zu allen News auf «züriost»

Jetzt kaufen

Bereits Abonnent?

Dann schnell einloggen oder registrieren.