×

Wenn das Herz des Trainers warm wird

Wenn das Herz des Trainers warm wird

Der EHC Dübendorf zeigt beim 4:0-Sieg gegen Arosa viel Engagement - das gefällt Trainer Reto Stirnimann.

Redaktion
Züriost
Eishockey MSL
Die volle Punktzahl eingefahren: Die Dübendorfer konnten beim Heimsieg gegen Arosa viermal jubeln.
Foto: David Kündig

Der EHC Dübendorf hat die MSL-Partie gegen den EHC Arosa 4:0 gewonnen. Mit zwei Treffern innerhalb drei Minuten legte der EHCD im mittleren Abschnitt die Basis zum Erfolg. Der Glattaler Torhüter Remo Trüb feierte damit einen Shutout, Arosa verlor sein zweites Spiel im neuen Jahr mit demselben Resultat. 

image-abo

Jetzt weiterlesen?

Guter Journalismus ist nicht kostenlos!

Unaufgeregte und sachliche Informationsvermittlung sind nicht nur während der aktuellen Situation gefragt – jetzt aber umso mehr. Die Zürcher Oberland Medien AG verfolgt diese Prämisse mit sämtlichen Printprodukten und ihrem Onlineportal Züriost.

Entscheiden Sie sich jetzt für einen Online-Tagespass à 2 Franken. Weitere Abo-Angebote unter zueriost.ch/abo


Noch kein Abonnent?

Entscheiden Sie sich jetzt für eines unserer Abo-Angebote oder lösen Sie einen Tagespass à 2 Franken.

Digital Abo CHF 10.00/Mt.

Täglichen Zugang zu allen News auf «züriost» und allen Wochenzeitungen als E-Paper

Jetzt abonnieren

Tagespass CHF 2.00

Zugang zu allen News auf «züriost»

Jetzt kaufen

Bereits Abonnent?

Dann schnell einloggen oder registrieren.