×

Dübendorf verlängert seine Serie

Dübendorf verlängert seine Serie

Der vierzehnte Penalty brachte dem EHC Dübendorf einen 4:3-Erfolg über den EHC Basel und damit den dritten Sieg im dritten Aufeinandertreffen innerhalb von nur zwölf Tagen.

Basel führte am Mittwoch in der MSL-Partie bis zur 40. Minute 3:1, doch Dübendorf zeigte Charakter und wendete das Spiel zu seinen Gunsten.

«Heute bot Basel das stärkste Spiel der Serie.»
EHCD-Trainer Reto Stirnimann

Damit sind die Glattaler nach vier Siegen in Serie nun erster Verfolger des Spitzenreiters Martigny geworden.

image-abo

Jetzt weiterlesen?

Noch kein Abonnent?

Dann eine unserer Varianten lösen.

Digital Abo CHF 10.00/Mt.

Täglichen Zugang zu allen News auf «züriost» und allen Wochenzeitungen als E-Paper

Jetzt abonnieren

Tagespass CHF 2.00

Zugang zu allen News auf «züriost»

Jetzt kaufen

Bereits Abonnent?

Dann schnell einloggen oder registrieren.