×

Vikings-Abenteuer in Lenzerheide

Vikings-Abenteuer in Lenzerheide

Das Sportzentrum Dieschen in Lenzerheide liegt nicht ab der Welt. Und Schnee hat es im bekannten Bündner Ferienort auch noch keinen. Dennoch verwendet Gunnar Hosner bei der Analyse der Zweiliga-Partie zwischen Lenzerheide-Valbella und den Dürnten Vikings das Wort «Abenteuer».

Was der Trainer der Vikings damit meint? Um den jungen Spielern möglichst viel Auslauf gewähren zu können, spielte der Oberländer Zweitligist für einmal konsequent mit vier kompletten Sturmlinien. Statt wie üblich nur mit drei, was einen ganz anderen Rhythmus für die Spieler zur Folge hat. 

image-abo

Jetzt weiterlesen?

Noch kein Abonnent?

Dann eine unserer Varianten lösen.

Digital Abo CHF 10.00/Mt.

Täglichen Zugang zu allen News auf «züriost» und allen Wochenzeitungen als E-Paper

Jetzt abonnieren

Tagespass CHF 2.00

Zugang zu allen News auf «züriost»

Jetzt kaufen

Bereits Abonnent?

Dann schnell einloggen oder registrieren.