×

Der EHCD zeigt Charakter

Der EHCD zeigt Charakter

Nach einem 0:2-Rückstand nach 46 Minuten dreht der EHC Dübendorf die intensive, abwechslungsreiche und umkämpfte MSL-Partie gegen den EHC Basel dank zwei Toren von Gianluca Zanzi in der regulären Spielzeit und dem Treffer von Raphael Röthlisberger in der Verlängerung. Dank den zwei gewonnenen Punkten konnte sich Dübendorf in der sehr ausgeglichenen Liga auf Rang acht  knapp über dem Strich behaupten.

image-abo

Jetzt weiterlesen?

Noch kein Abonnent?

Dann eine unserer Varianten lösen.

Digital Abo CHF 10.00/Mt.

Täglichen Zugang zu allen News auf «züriost» und allen Wochenzeitungen als E-Paper

Jetzt abonnieren

Tagespass CHF 2.00

Zugang zu allen News auf «züriost»

Jetzt kaufen

Bereits Abonnent?

Dann schnell einloggen oder registrieren.