×

Pomadiger EIE verliert verdient

Pomadiger EIE verliert verdient

Zweitligist Illnau-Effretikon erlebte in Weinfelden einen Abend zum Vergessen.

Redaktion
Züriost
2:4-Pleite in Weinfelden
Tizian Müller (links) und der EIE waren in Weinfelden chancenlos.
Archivfoto: David Kündig

Böses Erwachen für die Spieler von Zweitligist EHC Illnau-Effretikon (EIE). Sie kassierten in Weinfelden eine 2:4-Niederlage. Im Thurgau gerieten die Oberländer nach nur 67 Sekunden in Rückstand und kamen erst nach 45 Minuten zum zwischenzeitlichen 1:3.

image-abo

Jetzt weiterlesen?

Guter Jorunalismus ist nicht umsonst!

Unaufgeregte und sachliche Informationsvermittlung sind nicht nur während der aktuellen Situation gefragt – jetzt aber umso mehr. Die Zürcher Oberland Medien AG verfolgt diese Prämisse mit sämtlichen Printprodukten und ihrem Onlineportal Züriost.

Entscheiden Sie sich jetzt für einen Online-Tagespass à 2 Franken. Weitere Abo-Angebote unter zueriost.ch/abo


Noch kein Abonnent?

Entscheiden Sie sich jetzt für eines unserer Abo-Angebote oder lösen Sie einen Tagespass à 2 Franken.

Digital Abo CHF 10.00/Mt.

Täglichen Zugang zu allen News auf «züriost» und allen Wochenzeitungen als E-Paper

Jetzt abonnieren

Tagespass CHF 2.00

Zugang zu allen News auf «züriost»

Jetzt kaufen

Bereits Abonnent?

Dann schnell einloggen oder registrieren.