×

Eine harte Bauchlandung in den Ligaalltag

Der EHC Dübendorf verliert zum Saisonbeginn der MSL gegen Aufsteiger Lyss 1:2.

Beat
Gmünder
Heimpleite für den ECHD
Dübendorfs Remo Trüb gegen den Lysser Angreifer Lennart Siegenthaler.
Foto: Christian Merz

Vor nur 274 Zuschauern kam der EHC Dübendorf nie richtig auf Touren und musste sich dem hellwachen und top motivierten Aufsteiger SC Lyss 1:2 geschlagen geben. Die Umstellung vom Cup auf die MSL-Meisterschaft gelang – wie auch in früheren Jahren – nicht. «Wir sahen ein umgekehrtes Spiel zum Mittwoch», sagte EHCD-Coach Reto Stirnimann. «Wir waren der Favorit, wir hatten unsere Chancen, aber sie hatten einen sehr guten Torhüter, liessen wenig zu und hatten das Glück des Tüchtigen.»

image-abo

Jetzt weiterlesen?

Guter Journalismus ist nicht kostenlos!

Unaufgeregte und sachliche Informationsvermittlung sind nicht nur während der aktuellen Situation gefragt – jetzt aber umso mehr. Die Zürcher Oberland Medien AG verfolgt diese Prämisse mit sämtlichen Printprodukten und ihrem Onlineportal Züriost.

Entscheiden Sie sich jetzt für einen Online-Tagespass à 2 Franken. Weitere Abo-Angebote unter zueriost.ch/abo


Noch kein Abonnent?

Entscheiden Sie sich jetzt für eines unserer Abo-Angebote oder lösen Sie einen Tagespass à 2 Franken.

Digital Abo CHF 10.00/Mt.

Täglichen Zugang zu allen News auf «züriost» und allen Wochenzeitungen als E-Paper

Jetzt abonnieren

Tagespass CHF 2.00

Zugang zu allen News auf «züriost»

Jetzt kaufen

Bereits Abonnent?

Dann schnell einloggen oder registrieren.