×

Wetzikon macht den Sack zu

Der EHC Wetzikon schlägt Herisau zum dritten Mal hintereinander. Durch den 4:2-Sieg zieht der Oberländer Erstligist erneut in den Ostschweizer Final ein.

Redaktion
Züriost
EHCW bezwingt Herisau 4:2
Geschafft: Die Wetziker freuen sich über ihren Finaleinzug.
Foto: Christian Merz

In der Qualifikation hatte sich der EHC Wetzikon mit Herisau schwer getan, obwohl er letztlich beide Spiele für sich entscheiden konnte. In den Playoff-Halbfinals liess der Qualifikationssieger der Erstliga-Ostgruppe gegen die Appenzeller nun aber nichts anbrennen. 

Er nützte am Donnerstag seine erste Chance, den nötigen dritten Sieg einzufahren. Nach ihrem 4:2-Heimsieg steht die Mannschaft von Trainer Roger Keller erneut im Playoff-Final.

image-abo

Jetzt weiterlesen?

Guter Journalismus ist nicht kostenlos!

Unaufgeregte und sachliche Informationsvermittlung sind nicht nur während der aktuellen Situation gefragt – jetzt aber umso mehr. Die Zürcher Oberland Medien AG verfolgt diese Prämisse mit sämtlichen Printprodukten und ihrem Onlineportal Züriost.

Entscheiden Sie sich jetzt für einen Online-Tagespass à 2 Franken. Weitere Abo-Angebote unter zueriost.ch/abo


Noch kein Abonnent?

Entscheiden Sie sich jetzt für eines unserer Abo-Angebote oder lösen Sie einen Tagespass à 2 Franken.

Digital Abo CHF 10.00/Mt.

Täglichen Zugang zu allen News auf «züriost» und allen Wochenzeitungen als E-Paper

Jetzt abonnieren

Tagespass CHF 2.00

Zugang zu allen News auf «züriost»

Jetzt kaufen

Bereits Abonnent?

Dann schnell einloggen oder registrieren.