×

Ab jetzt hilft nur noch das Sonntagsgesicht

MSL-Klub Dübendorf trifft im Playoff-Viertelfinal auf Basel. Die Glattaler geniessen Heimrecht - ein Favorit aber ist nicht auszumachen.

Oliver
Meile
EHC Dübendorf startet in die Playoffs
Die Freude von EHCD-Spieler Marco Suter auf die Playoff ist gross: Sie gelten als schönste Zeit des Jahres im Eishockey.
Archivfoto: Christian Merz

Den Härtest vor den Playoffs bestand Dübendorf. Der Glattaler MSL-Klub bezwang am Mittwoch in der Cup-Qualifikation den Bündner Erstligisten Arosa 3:0.

Der Erfolg wird gleich doppelt vergütet. Er sicherte den Dübendorfern das Ticket für die 1. Cup-Hauptrunde und somit ein Duell gegen ein Profiteam. Und Trainer Reto Stirnimann sagt: «Der Sieg hat der Mannschaft gut getan.» Er gibt Selbstvertrauen für die kommenden Aufgaben.

«Jeder Fehler kann entscheiden. Es braucht von jedem 100 Prozent.»
Dübendorf-Trainer Reto Stirnimann

image-abo

Jetzt weiterlesen?

Guter Journalismus ist nicht kostenlos!

Unaufgeregte und sachliche Informationsvermittlung sind nicht nur während der aktuellen Situation gefragt – jetzt aber umso mehr. Die Zürcher Oberland Medien AG verfolgt diese Prämisse mit sämtlichen Printprodukten und ihrem Onlineportal Züriost.

Entscheiden Sie sich jetzt für einen Online-Tagespass à 2 Franken. Weitere Abo-Angebote unter zueriost.ch/abo


Noch kein Abonnent?

Entscheiden Sie sich jetzt für eines unserer Abo-Angebote oder lösen Sie einen Tagespass à 2 Franken.

Digital Abo CHF 10.00/Mt.

Täglichen Zugang zu allen News auf «züriost» und allen Wochenzeitungen als E-Paper

Jetzt abonnieren

Tagespass CHF 2.00

Zugang zu allen News auf «züriost»

Jetzt kaufen

Bereits Abonnent?

Dann schnell einloggen oder registrieren.