×

Vikings sehen Chiasso nur als Zwischenstation

Vikings sehen Chiasso nur als Zwischenstation

Es ist eine eindrückliche Bilanz. Viermal hintereinander hatten die Dürnten Vikings zuletzt die Qualifikation auf dem ersten Platz beendet. Bald einmal aber zeichnete sich diese Saison ab, dass die Serie reissen dürfte.

Nach einem problemlosen 7:2 gegen Schaffhausen in der 18. Runde und der Niederlage des EHC Illnau-Effretikon stiessen die Vikings in der Zweitliga-Gruppe 2 immerhin noch auf den zweiten Schlussrang vor.

image-abo

Jetzt weiterlesen?

Noch kein Abonnent?

Dann eine unserer Varianten lösen.

Digital Schnupper-Abo CHF 1.00

(Probeabo 1 Monat, danach CHF 10.00/Monat)

Täglichen Zugang zu allen News auf «züriost»

Jetzt abonnieren

Tagespass CHF 1.50

Zugang zu allen News auf «züriost»

Jetzt kaufen

Bereits Abonnent?

Dann schnell einloggen oder registrieren.