×

Ein anderes Gesicht gezeigt

Ein anderes Gesicht gezeigt

Der EHC Wetzikon zeigte sich nach dem enttäuschenden Auftreten gegen die Argovia Stars (3:5) wieder verbessert, sodass im Erstliga-Spitzenduell mit Frauenfeld ein 3:1-Erfolg gefeiert werden konnte.

Trainer Roger Keller hatte sein Team bereits unmittelbar nach der jüngsten Pleite in die Pflicht genommen und den Blick nach vorne geworfen. «Ich bin überzeugt davon, dass wir gegen Frauenfeld wieder ein ganz anderes Gesicht zeigen werden.»

image-abo

Jetzt weiterlesen?

Noch kein Abonnent?

Dann eine unserer Varianten lösen.

Digital Schnupper-Abo CHF 1.00

(Probeabo 1 Monat, danach CHF 10.00/Monat)

Täglichen Zugang zu allen News auf «züriost»

Jetzt abonnieren

Tagespass CHF 1.50

Zugang zu allen News auf «züriost»

Jetzt kaufen

Bereits Abonnent?

Dann schnell einloggen oder registrieren.