×

Eine Geduldsprobe für den EHCD

Eine Geduldsprobe für den EHCD

Der EHC Dübendorf gewinnt die MSL-Partie gegen Star Forward verdient 3:1 und hat damit bis auf einen Zähler zum drittplatzierten Hockey Huttwil aufgeschlossen. Die Glattaler hatten bis zum Ausgleichstreffer von Steven Widmer in der 39. Minute gegen den defensiv eingestellten Gegner Mühe. Ein  Doppelschlag in der 44. Minute durch Cyrill Kreis und Raoul Seiler sicherte dem EHCD die drei Punkte.

image-abo

Jetzt weiterlesen?

Noch kein Abonnent?

Dann eine unserer Varianten lösen.

Digital Abo CHF 10.00/Mt.

Täglichen Zugang zu allen News auf «züriost» und allen Wochenzeitungen als E-Paper

Jetzt abonnieren

Tagespass CHF 2.00

Zugang zu allen News auf «züriost»

Jetzt kaufen

Bereits Abonnent?

Dann schnell einloggen oder registrieren.

Flow ZH-Festival in Uster

Freestyle-Show und Graffiti-Kunst

Ehemaliges Maggi-Areal in Kemptthal

Streetfood-Stände, umgenutzte Fabrikhallen und ein glücklicher Gemeindepräsident