×

Kantersieg für den EIE

Kantersieg für den EIE

Wie erwartet hat der EHC Illnau-Effretikon seine Baisse auf eigenem Eis beendet. Der EIE setzte sich im Eselriet nach zuletzt sechs Heimspielniederlagen in Serie gegen das punktlose Schlusslicht St. Gallen 13:5 durch.

Das Team von Trainer Dieter Wieser zeigte auf dem Weg zum Kantersieg zwei konzentrierte Abschnitte. Zu reden gab danach aber auch das Mitteldrittel, in dem der Oberländer Zweitligist gleich fünf Gegentore kassierte.

image-abo

Jetzt weiterlesen?

Noch kein Abonnent?

Dann eine unserer Varianten lösen.

Digital Abo CHF 10.00/Mt.

Täglichen Zugang zu allen News auf «züriost» und allen Wochenzeitungen als E-Paper

Jetzt abonnieren

Tagespass CHF 2.00

Zugang zu allen News auf «züriost»

Jetzt kaufen

Bereits Abonnent?

Dann schnell einloggen oder registrieren.