×

Dübendorf gewinnt verdient

Das MLS-Spiel zwischen Dübendorf und Bülach ist lange Zeit offen. Die Dübendorfer setzen sich schliesslich aber verdient 4:2 durch.

Redaktion
Züriost
4:2-Erfolg gegen Bülach
Steven Widmer (Mitte) zeichnete sich gegen Bülach als zweifacher Torschütze aus.
Archivfoto: Christian Merz

Der EHC Dübendorf gewann zuhause die MSL-Partie gegen den EHC Bülach 4:2. Reto Stirnimanns Team führte insgesamt die feinere Klinge und war über alle vier Formationen gesehen die stärkere Mannschaft.

Bülach drehte im zweiten Abschnitt zwar den 0:1- Rückstand, doch währte die Freude nur 89 Sekunden, da danach nur noch der EHCD Tore schoss. Marco Suter und Steven Widmer zeichneten sich als Doppeltorschützen aus.

image-abo

Jetzt weiterlesen?

Guter Journalismus ist nicht kostenlos!

Unaufgeregte und sachliche Informationsvermittlung sind nicht nur während der aktuellen Situation gefragt – jetzt aber umso mehr. Die Zürcher Oberland Medien AG verfolgt diese Prämisse mit sämtlichen Printprodukten und ihrem Onlineportal Züriost.

Entscheiden Sie sich jetzt für einen Online-Tagespass à 2 Franken. Weitere Abo-Angebote unter zueriost.ch/abo


Noch kein Abonnent?

Entscheiden Sie sich jetzt für eines unserer Abo-Angebote oder lösen Sie einen Tagespass à 2 Franken.

Digital Abo CHF 10.00/Mt.

Täglichen Zugang zu allen News auf «züriost» und allen Wochenzeitungen als E-Paper

Jetzt abonnieren

Tagespass CHF 2.00

Zugang zu allen News auf «züriost»

Jetzt kaufen

Bereits Abonnent?

Dann schnell einloggen oder registrieren.