×

Ein Wetziker Sieg ohne Glanz

Ein Wetziker Sieg ohne Glanz

Der EHC Wetzikon erfüllte beim 4:1-Erfolg auswärts in Uzwil höchstens die Pflicht. Zwar war der Erstligst über weite Strecken doch bestimmend – und ging bereits nach 69 Sekunden durch Laimbacher in Führung. So richtig Fahrt nahmen die Oberländer deshalb aber doch nie auf.

Und so kam nach dem zwischenzeitlichen Uzwiler Anschlusstor zum 1:2 in der 46. Minute sogar noch so etwas wie Spannung auf. Allerdings nur für kurze Zeit.

image-abo

Jetzt weiterlesen?

Noch kein Abonnent?

Dann eine unserer Varianten lösen.

Abo ab CHF 24.90/Mt.

Täglich auf allen digitalen Geräten.

Jetzt abonnieren

Tagespass CHF 1.50

Zugang zu allen News.

Jetzt kaufen

Bereits Abonnent?

Dann schnell einloggen oder registrieren.