×

Spielfreudiger EHCD setzt sich durch

Spielfreudiger EHCD setzt sich durch

Der EHC Dübendorf präsentierte sich am Mittwoch in Düdingen in erfrischender Spiellaune und gewann verdient 4:1. Der Glattaler MSL-Klub führte die feinere Klinge und überzeugte durch das bessere Zusammenspiel. Zudem gelangen dem EHCD in wichtigen Momenten die Treffer.

Bei Dübendorf war gegenüber dem Spiel in Morges eine klare Leistungssteigerung zu verzeichnen. Coach Reto Stirnimann hatte abgesehen vom ersten Block alle Formationen neu zusammengestellt und damit dem Team einen Impuls verpasst.

image-abo

Jetzt weiterlesen?

Noch kein Abonnent?

Dann eine unserer Varianten lösen.

Abo ab CHF 24.90/Mt.

Täglich auf allen digitalen Geräten.

Jetzt abonnieren

Tagespass CHF 1.50

Zugang zu allen News.

Jetzt kaufen

Bereits Abonnent?

Dann schnell einloggen oder registrieren.