×

Gibt es die nächste Oberländer Medaille?

Der Ustermer Schwimmer Antonio Djakovic, BMXler Kevin Schunck aus Volketswil und die Hinwiler Triathletin Anja Weber haben es an die Olympischen Jugendspiele nach Buenos Aires geschafft. Dem Trio ist einiges zuzutrauen.

David
Schweizer
Olympische Jugendspiele in Buenos Aires
Dem Ustermer Antonio Djakovic ist in Buenos Aires die eine oder andere Finalqualifikation zuzutrauen.
Patrick B. Kraemer

So richtig festlegen will er sich bei der Frage nach den Zielen nicht. «Einfach meine Leistung abrufen», sagt der Volketswiler BMXler Kevin Schunck vor den Olympischen Sommer-Jugendspielen in Buenos Aires. Seine Zurückhaltung hat mehrere Gründe. Zum einen blickt der 17-Jährige auf eine enttäuschende Junioren-Weltmeisterschaft im Juni zurück, wo er als Mit­favorit bereits nach den Vorläufen auf der Strecke blieb.

image-abo

Jetzt weiterlesen?

Bereits Abonnent?

Dann schnell einloggen oder registrieren.

Noch kein Abonnent?

Entscheiden Sie sich jetzt für eines unserer Abo-Angebote oder lösen Sie einen Tagespass à 2 Franken.

Digital Abo CHF 13.00/Mt.

Täglichen Zugang zu allen News auf «züriost» und allen Wochenzeitungen als E-Paper

Jetzt abonnieren

Tagespass CHF 2.00

Zugang zu allen News auf «züriost»

Jetzt kaufen