×

Späte Ehre für Ustermer Sportler

Späte Ehre für Ustermer Sportler

Nun also doch: Mit etwas Verspätung werden auf der Website der Stadt Uster jene drei Sportler gewürdigt, die an den sportartenübergreifenden Europameisterschaften in Berlin und Glasgow gleich einen ganzen Medaillensatz für Uster erobern konnten: Jeannine Gmelin (Rudern, Gold), Tadesse Abraham (Marathon, Silber) und Maria Ugolkova (Schwimmen, Bronze). «Die Stadt Uster ist stolz auf ihre Sportlerinnen und Sportler, die mit ihren hervorragenden Leistungen den Namen der Stadt in die Welt hinaustragen», heisst es seit Mittwoch auf der Homepage.

image-abo

Jetzt weiterlesen?

Noch kein Abonnent?

Dann eine unserer Varianten lösen.

Abo ab CHF 24.90/Mt.

Täglich auf allen digitalen Geräten.

Jetzt abonnieren

Tagespass CHF 1.50

Zugang zu allen News.

Jetzt kaufen

Bereits Abonnent?

Dann schnell einloggen oder registrieren.