nach oben

Anzeige

Sport
abo
Noah Löble gegen Dübi Aron Santos Lima

Aron Santos Lima (rechts) schoss zwar zwei Tore – doch das reichte nicht. Archivfoto: David Kündig

Sechste Saisonniederlage

Dübendorf werden Standards zum Verhängnis

Aus dem Spiel heraus liess der FCD gegen Dardania St. Gallen wenig zu. Doch das reichte nicht.

Aron Santos Lima (rechts) schoss zwar zwei Tore – doch das reichte nicht. Archivfoto: David Kündig

Veröffentlicht am: 08.10.2023 – 19.04 Uhr

Interregio-Aufsteiger FC Dübendorf kassiert im Heimspiel gegen Dardania St. Gallen die sechste Saisonniederlage und bleibt damit unter dem Strich. «Wir haben uns heute selber geschlagen», fand FCD-Trainer Shaip Krasniqi nach der 2:3-Niederlage.

Aus dem Spiel heraus liessen die Dübendorfer tatsächlich nicht viel Gefahr zu. Alle drei Gegentreffer kassierten sie nach stehenden Bällen. Den dritten und entscheidenden rund eine Viertelstunde vor Schluss, als bei einer langen Freistossflanke ein Gegner am zweiten Pfosten vergessen ging und dieser seelenruhig einschieben konnte.

Zu viele Chancen vergeben

Abo

Möchten Sie weiterlesen?

Liebe Leserin, lieber Leser
Nichts ist gratis im Leben, auch nicht Qualitätsjournalismus aus der Region. Wir liefern Ihnen Tag für Tag relevante Informationen aus Ihrer Region, wir wollen Ihnen die vielen Facetten des Alltagslebens zeigen und wir versuchen, Zusammenhänge und gesellschaftliche Probleme zu beleuchten. Sie können unsere Arbeit unterstützen mit einem Kauf unserer Abos. Vielen Dank!
Ihr Michael Kaspar, Chefredaktor
Sie sind bereits Abonnent? Dann melden Sie sich hier an.

Digital-Abo

Mit dem Digital-Abo profitieren Sie von vielen Vorteilen und können die Inhalte auf zueriost.ch uneingeschränkt nutzen.

Aboshop zum Angebot
Sind Sie bereits angemeldet und sehen trotzdem nicht den gesamten Artikel? Dann lösen Sie hier ein aktuelles Abo.

Anzeige

Anzeige