nach oben

Anzeige

Sport
abo
Dübi Damon Puntus

Damon Puntus sorgte mit seinen Sturmkollegen Lukas Schläppi und Dominik Hardmeier für drei der vier EHCD-Tore in Burgdorf. Archivfoto: Christian Merz

Dübendorf gewinnt weiter

Deshalb hat der Leader noch Luft nach oben

Der EHC Dübendorf steht nach drei Siegen in Serie an der Spitze der 1. Liga. Trainer Reto Stirnimann ist aber noch nicht vollauf zufrieden.

Damon Puntus sorgte mit seinen Sturmkollegen Lukas Schläppi und Dominik Hardmeier für drei der vier EHCD-Tore in Burgdorf. Archivfoto: Christian Merz

Veröffentlicht am: 08.10.2023 – 10.35 Uhr

Drittes Spiel, dritter Sieg – der EHC Dübendorf hat nach dem Abstieg aus der MHL sofort den Tritt in der 1. Liga gefunden. Nach dem 4:2-Auswärtssieg in Burgdorf stehen die Dübendorfer an der Tabellenspitze der Erstliga-Ostgruppe.

Trainer Reto Stirnimann freut sich über diese Momentaufnahme. «Es ist schön, wenn man so in die Saison starten kann – diese Punkte nimmt uns keiner mehr weg.» Der Davoser, der am Sonntag seinen 49. Geburtstag feierte, sieht aber keinen Grund, euphorisch zu werden. «Blenden lassen dürfen wir uns davon auch nicht. Es funktioniert nicht einfach alles automatisch, sondern wir müssen jedes Training nutzen.»

In Burgdorf glückte den Dübendorfern ein optimaler Start, sie lagen nach 118 Sekunden und dem Treffer von Oliver Steiner bereits vorne. Doch wegen einer defensiven Nachlässigkeit bauten die Glattaler die Führung nicht aus, sondern kassierten in der 5. Minute den Ausgleich.

Abo

Möchten Sie weiterlesen?

Liebe Leserin, lieber Leser
Nichts ist gratis im Leben, auch nicht Qualitätsjournalismus aus der Region. Wir liefern Ihnen Tag für Tag relevante Informationen aus Ihrer Region, wir wollen Ihnen die vielen Facetten des Alltagslebens zeigen und wir versuchen, Zusammenhänge und gesellschaftliche Probleme zu beleuchten. Sie können unsere Arbeit unterstützen mit einem Kauf unserer Abos. Vielen Dank!
Ihr Michael Kaspar, Chefredaktor
Sie sind bereits Abonnent? Dann melden Sie sich hier an.

Digital-Abo

Mit dem Digital-Abo profitieren Sie von vielen Vorteilen und können die Inhalte auf zueriost.ch uneingeschränkt nutzen.

Aboshop zum Angebot
Sind Sie bereits angemeldet und sehen trotzdem nicht den gesamten Artikel? Dann lösen Sie hier ein aktuelles Abo.

Anzeige

Anzeige