×

Unser Terminkalender klärt alle Fragen

Wann geht es für unsere Wintersportlerinnen und Wintersportler an die WM? Und ab welchem Zeitpunkt gilt es für die Klubs aus der Region in den Playoffs ernst?

Redaktion
Züriost
Von Biathlon bis Unihockey
In unserer Übersicht sind die wichtigsten Ereignisse der Monate Januar bis März aufgelistet.
Symbolfoto: Pixaybay

13. bis 15. Januar, EM in Sigulda

Rodeln. Bereis dreimal schaffte es Natalie Maagin dieser Saison bei Weltcups in die Top Ten. In Sigulda gibt es für die Wernethauserin die nächste Gelegenheit für ein gutes Resultat. Das Besondere daran: Das Rennen in Lettland gilt gleichzeitig als Europameisterschaft.