×

Am Lauberhorn könnte er sein WM-Ticket holen

Der Grüninger Gilles Roulin startet am Lauberhorn mit viel Selbstvertrauen – und einer Startnummer, die so tief ist wie lange nicht mehr.

Florian
Bolli
Roulin vor den Rennen in Wengen
Gilles Roulin, Weltcup
«Ich fühle mich wohl auf den Ski»: Gilles Roulin ist so gut unterwegs wie nie seit seiner Debütsaison.
Foto: Keystone

Es sind stressige Tage für Gilles Roulin: Am Montag war Abgabetermin für seine Masterarbeit. Und diesen Sonntag steht die mündliche Abschlussprüfung an für den angehenden Jurist. «Ich lerne so oft es geht», sagt der Grüninger am Telefon, als er mit dem Auto ins Berner Oberland fährt.