×

Maria Ugolkova beendet ihre Karriere

Jahrelang war Maria Ugolkova das sportliche Aushängeschild des SC Uster Wallisellen. Nun tritt die zweifache Olympiateilnehmerin zurück.

Florian
Bolli
Ustermer Spitzenschwimmerin hört auf
Prägende Figur im Schweizer Schwimmsport: Maria Ugolkova letzten März an der SM in Uster.
Archivfoto: Robert Pfiffner

Sie mache eine längere Wettkampfpause, hatte Maria Ugolkova Anfang Dezember auf die Frage geantwortet, warum sie nicht an der Kurzbahn-WM in Australien teilnehme. Wie lange die Pause dauert, liess sie damals offen. «Ich nehme mir erstmal Zeit bis Anfang des Jahres. Dann sehen wir weiter.»

image-abo

Jetzt weiterlesen?

Bereits Abonnent?

Dann schnell einloggen oder registrieren.

Noch kein Abonnent?

Holen Sie sich jetzt eines unserer Abo-Angebote.

Digital Abo

drei Monate je CHF 1,- / Monat

danach CHF 14,- / Monat

Täglichen Zugang zu allen News auf «züriost» und allen Wochenzeitungen als E-Paper

Jetzt abonnieren