×

Uster feiert den zweiten Saisonsieg

Der UHC Uster feiert im zehnten Spiel den erst zweiten Sieg der Saison. Trotz dem 5:3-Erfolg bei Floorball Thurgau liegen die Ustermer aber weiterhin am Tabellenende.

Redaktion
Züriost
Dank starkem Topskorer
Usters Topskorer Patrik Doza war die prägende Figur gegen Thurgau.
Archivfoto: Robert Pfiffner

Es tat den Ustermer Nerven gut, als Patrik Doza nur elf Sekunden nach dem Thurgauer Führungstreffer (9.) zu einem Penalty antreten durfte und diesen souverän verwertete. Die guten Torchancen blieben in der Folge Mangelware. 34 Sekunden vor der ersten Pause zelebrierten die Ustermer eine schöne Direktpassstafette, die Claudio Schmid mit dem 2:1-Führungstreffer abschloss.

image-abo

Jetzt weiterlesen?

Bereits Abonnent?

Dann schnell einloggen oder registrieren.

Noch kein Abonnent?

Holen Sie sich jetzt eines unserer Abo-Angebote.

Digital Abo

drei Monate je CHF 1,- / Monat

danach CHF 14,- / Monat

Täglichen Zugang zu allen News auf «züriost» und allen Wochenzeitungen als E-Paper

Jetzt abonnieren