×

Oberländer Überflieger

An der Geräteturnen-SM in Kirchberg ist das Podest in der Kategorie K6 fest in Hand der Familie Hodel. Mia gewinnt Gold - vor ihrer jüngeren Schwester Lea.

Redaktion
Züriost
Doppelsieg für Effretiker Schwestern
Mia Hodel an den Schaukelringen.
Mia Hodel führte an der SM von Beginn weg und liess sich nicht mehr abfangen.
Foto: PD/Janis Fasser

An den zwei Turnerinnen des TV Effretikon kam niemand vorbei: Die Schwestern Mia und Lea Hodel feierten an der SM im bernischen Kirchberg in der Kategorie 6 einen Doppelsieg.

Mit 37,875 Punkten holte sich Mia Hodel Gold vor ihrer jüngeren Schwester Lea (37,075).Für Mia Hodel ging mit dem Sieg ein Traum in Erfüllung, auf den sie drei Jahre hingearbeitet hatte. Zuletzt war die SM zweimal ausgefallen, zuvor war Mia Hodel 29. geworden. 

«Ich wusste nicht, wie gross mein Vorsprung ist.»
Mia Hodel

image-abo

Jetzt weiterlesen?

Bereits Abonnent?

Dann schnell einloggen oder registrieren.

Noch kein Abonnent?

Entscheiden Sie sich jetzt für eines unserer Abo-Angebote oder lösen Sie einen Tagespass à 3 Franken.

Digital Abo CHF 13.00/Mt.

Täglichen Zugang zu allen News auf «züriost» und allen Wochenzeitungen als E-Paper

Jetzt abonnieren

Tagespass CHF 3.00

Zugang zu allen News auf «züriost»

Jetzt kaufen