×

«Die Liga hat mehr Aufmerksamkeit verdient»

Am Samstag startet der EHC Dübendorf in die neue MHL-Saison. Captain Silvan Hebeisen spricht im Interview über die höchste Amateurliga, ihre Entwicklung und die Dübendorfer Ansprüche.

Florian
Bolli
EHCD-Captain im Interview
Steigt in seine sechste Saison mit dem EHC Dübendorf: Captain Silvan Hebeisen.
Archivfoto: Christian Merz

Seit der ersten Saison in der höchsten Amateurliga, die neuerdings MyHockey League heisst, verteidigt Silvan Hebeisen für den EHC Dübendorf. Der Berner, einst U20-Nationalspieler, feierte gleich in seinem ersten Jahr mit dem Team den Schweizer Amateurmeistertitel und erlebte seither die Entwicklung der dritthöchsten nationalen Liga hautnah mit. Seit 2019 ist er Captain der Mannschaft, die auch in der am Samstag mit einem Heimspiel gegen Huttwil beginnenden Saison die 32 Runden umfassende Qualifikation unter den ersten vier abschliessen möchte. 

image-abo

Jetzt weiterlesen?

Bereits Abonnent?

Dann schnell einloggen oder registrieren.

Noch kein Abonnent?

Entscheiden Sie sich jetzt für eines unserer Abo-Angebote oder lösen Sie einen Tagespass à 2 Franken.

Digital Abo CHF 13.00/Mt.

Täglichen Zugang zu allen News auf «züriost» und allen Wochenzeitungen als E-Paper

Jetzt abonnieren

Tagespass CHF 3.00

Zugang zu allen News auf «züriost»

Jetzt kaufen