×

«Uns hat es an der richtigen Einstellung gefehlt»

Der FC Uster unterlag im Interregio-Duell zweier Aufsteiger Dardania St. Gallen auswärts gleich 0:5. Dabei zeigten sich die Ustermer nicht nur abschlussschwach. Einige Spieler liessen auch die richtige Einstellung vermissen.

Daniel
Hess
Uster verliert zweites Interregio-Spiel
Trainer Etienne Scholz geht mit dem FC Uster nach dem 0:5 hart ins Gericht.
Archivfoto: Christian Merz

Etienne Scholz war sich bewusst, dass sich sein Resümee in diesem Moment «etwas dumm anhört». «Wir hätten diese Partie eigentlich nicht verlieren sollen», sagte der Trainer des FC Uster nämlich – nach der glasklaren 0:5-Niederlage seiner Mannschaft bei Dardania St. Gallen.

image-abo

Jetzt weiterlesen?

Bereits Abonnent?

Dann schnell einloggen oder registrieren.

Noch kein Abonnent?

Entscheiden Sie sich jetzt für eines unserer Abo-Angebote oder lösen Sie einen Tagespass à 2 Franken.

Digital Abo CHF 13.00/Mt.

Täglichen Zugang zu allen News auf «züriost» und allen Wochenzeitungen als E-Paper

Jetzt abonnieren

Tagespass CHF 3.00

Zugang zu allen News auf «züriost»

Jetzt kaufen