×

Kratter zeigt an der EM Nervenstärke

Moreno Kratter trägt an der EM in München seinen Teil dazu bei, dass die Schweiz im Team-Final steht. Dabei steigert sich der Oberländer nach einem missglückten Start.

Redaktion
Züriost
Kunstturner aus Rüti
Moreno Kratter wusste sich nach verpatztem Auftakt an der EM zu steigern.
Gutes Flugwetter: Moreno Kratter und das Schweizer Team brillierten am Reck.
Foto: Keystone

An den Europameisterschaften in München gelang dem Schweizer Männerteam mit dem Rütner Moreno Kratter dank Rang sechs in der Qualifikation der Sprung in den Teamfinal. Kratter war nach seiner EM-Premiere in der Elite überglücklich.

Es sei ein Supergefühl, das Ziel erreicht zu haben, sagte er. «Ich bin erleichtert, dass es nach unserem eher schlechten Start am Ende so gut geklappt hat.» 

«Ich wusste, jetzt muss ich cool bleiben und die Nerven behalten.»
Moreno Kratter