×

Das hält Kevin Kuhn vom Tour-de-Suisse-Kurs

Viermal um den Pfannenstiel, mit Start und Ziel auf der Forch: Die Tour de Suisse startet am Sonntag mit einer 178 km langen Etappe in der Region. Kevin Kuhn ist den Rundkurs für uns abgefahren.

Oliver
Meile
Gibswiler Radprofi im Video
Der Gibswiler Kevin Kuhn ist der beste Querfahrer der Schweiz. Die Sommersaison verbringt er auf der Strasse.
Nach seiner Premiere 2021 ist Kevin Kuhn dieses Mal an der Tour de Suisse lediglich Zuschauer.
Foto: Oliver Meile