×

Long Covid stoppt Krummenacher

Randy Krummenacher musste die ersten Rennen der Saison auslassen. Der Grütner Supersport-Weltmeister von 2019 hat sich von seiner Corona-Erkrankung noch nicht erholt.

Florian
Bolli
Grütner Töffpilot muss aussetzen
Das Renndebüt lässt auf sich warten: Randy Krummenacher bei Tests in Misano.
Foto: PD

Eigentlich hätte das neue Kapitel mit einem emotionalen Höhepunkt beginnen sollen. Denn Le Mans ist nicht nur im Autorennsport, sondern auch für Töffpiloten ein Langstrecken-Klassiker. Randy Krummenacher hatte sich besonders auf dieses Rennen gefreut. Die Langstrecken-WM ist eines der verschiedenen Standbeine des Grütners, seit er Ende 2021 die Supersport-WM verlassen hat.

image-abo

Jetzt weiterlesen?

Bereits Abonnent?

Dann schnell einloggen oder registrieren.

Noch kein Abonnent?

Entscheiden Sie sich jetzt für eines unserer Abo-Angebote oder lösen Sie einen Tagespass à 2 Franken.

Digital Abo CHF 13.00/Mt.

Täglichen Zugang zu allen News auf «züriost» und allen Wochenzeitungen als E-Paper

Jetzt abonnieren

Tagespass CHF 2.00

Zugang zu allen News auf «züriost»

Jetzt kaufen