×

Steiler hätte sein Aufstieg nicht sein können

Vor vier Jahren wurde Thomas Appenzeller per Zufall Trainer. Jetzt ist er bereits Headcoach bei einem der besten Frauenteams der Welt.

Oliver
Meile
Thomas Appenzeller aus Egg
Jets-Headcoach Thomas Appenzeller gibt Anweisungen.
Auf Augenhöhe: Thomas Appenzeller pflegt ein gutes Verhältnis zu seinen Spielerinnen.
Foto: Fabrice Duc

Mutig ist Thomas Appenzeller zweifelsohne. Im letzten Herbst hat er sich kopfvoran von der 220  Meter hohen Verzasca-Staumauer in den Abgrund gestürzt. In der Dunkelheit, das hat den Sprung anspruchsvoller gemacht.

«Das war cool», schwärmt der Egger. Und gibt zu: «Der ­Adrenalinspiegel war hoch.» 

image-abo

Jetzt weiterlesen?

Bereits Abonnent?

Dann schnell einloggen oder registrieren.

Noch kein Abonnent?

Entscheiden Sie sich jetzt für eines unserer Abo-Angebote oder lösen Sie einen Tagespass à 2 Franken.

Digital Abo CHF 13.00/Mt.

Täglichen Zugang zu allen News auf «züriost» und allen Wochenzeitungen als E-Paper

Jetzt abonnieren

Tagespass CHF 2.00

Zugang zu allen News auf «züriost»

Jetzt kaufen