×

Peters Knie macht keine Probleme mehr

Keine Operation, kein längerer Ausfall: Skispringer Dominik Peter ist mit seinem Meniskusriss glimpflich davongekommen.

Florian
Bolli
Fischenthaler bald wieder im Weltcup
Dominik Peter (hier in Engelberg) springt demnächst wieder im Weltcup.
Foto: Keystone

Dominik Peter kehrt nach seiner Meniskusverletzung schon bald auf die Schanze zurück. Der 20-jährige Fischenthaler will am übernächsten Wochenende im polnischen Zakopane wieder im Weltcup starten.

Kurz vor Weihnachten hatte er sich einen Riss am inneren Meniskus des rechten Knies zugezogen und deshalb die Vierschanzentournee verpasst, die noch bis diesen Donnerstag dauert.

image-abo

Jetzt weiterlesen?

Bereits Abonnent?

Dann schnell einloggen oder registrieren.

Noch kein Abonnent?

Entscheiden Sie sich jetzt für eines unserer Abo-Angebote oder lösen Sie einen Tagespass à 2 Franken.

Digital Abo CHF 13.00/Mt.

Täglichen Zugang zu allen News auf «züriost» und allen Wochenzeitungen als E-Paper

Jetzt abonnieren

Tagespass CHF 2.00

Zugang zu allen News auf «züriost»

Jetzt kaufen