×
Unihockey Frauen NLA

Riders erledigen die Pflicht

Gegen Schlusslicht Frauenfeld gaben sich die Floorball Riders keine Blösse. Drei Tore reichten den Oberländerinnen zum dritten Saisonsieg.

Redaktion
Züriost
Sonntag, 07. November 2021, 23:08 Uhr Unihockey Frauen NLA
Malgorzata Jablonowska war eine von drei Riders-Torschützinnen gegen Frauenfeld.
Archivfoto: David Kündig

Am Samstag mussten die Floorball Riders gegen Pi­ranha Chur gar nicht erst antreten – wegen eines Corona-Ausbruchs bei den Bündnerinnen. Am Sonntag erledigten die Oberländerinnen die Pflicht gegen NLA-Schlusslicht Red Lions Frauenfeld und feierten den dritten Saisonsieg. Dank dem 3:1-Erfolg setzen sich die Oberländerinnen weiter vom Strich ab und sind als Tabellensechste nun deutlich auf Playoff-Kurs.

Bei den Thurgauerinnen, die als einzige NLA-Equipe noch ohne Punkte dastehen, reichten den Riders drei Treffer von Annina Faisst, Hana Polakova und Malgorzata Jablonowska. Frauen­felds einziger Treffer war das Anschlusstor zum 1:2 in der 16. Minute. Das Schlussresultat stand bereits nach einer halben Stunde fest. (zo)

Kommentar schreiben