×

Vor dem Olympiawinter strotzt er vor Energie und Zuversicht

Der Kopf ist frei, die Batterien sind voll: Nach überstandener Knieverletzung fühlt sich der Fischenthaler Skispringer Dominik Peter so fit wie noch nie.

Florian
Bolli
Fischenthaler mit hohen Zielen
Gut gelaunt und voller Zuversicht: Dominik Peter auf der Schanze in Einsiedeln.
Foto: Paulo Pereira

Dominik Peter sitzt auf der Schanze und grinst. Er wärmt sich auf, pusht sich, indem er mit den Händen auf seine Wangen schlägt. Seinen Teamkollegen – sie sind in diesem Moment auch seine Konkurrenten – wirft der Fischenthaler den einen oder anderen Spruch zu und schaut dann zu, wie sie springen. Die Lockerheit wirkt zur Schau gestellt – gekünstelt ist sie aber überhaupt nicht. Und sie verfliegt scheinbar erst als er sich auf den Balken setzt, tief durchatmet – und selber springt.

image-abo

Jetzt weiterlesen?

Bereits Abonnent?

Dann schnell einloggen oder registrieren.

Noch kein Abonnent?

Holen Sie sich jetzt eines unserer Abo-Angebote.

Digital Abo

drei Monate je CHF 1,- / Monat

danach CHF 14,- / Monat

Täglichen Zugang zu allen News auf «züriost» und allen Wochenzeitungen als E-Paper

Jetzt abonnieren