×

Silber nach einer klaren Steigerung

Die Schweizer Mannschafts-Meisterschaften in Winterthur waren für die Oberländer Nationalkaderathleten Stefanie Siegenthaler und Moreno Kratter auch die WM-Hauptprobe

Redaktion
Züriost
Oberländer an der Team-SM im Kunstturnen
Auch der Bertschikerin Stefanie Siegenthaler gelang an den Mannschafts-Meisterschaften nicht der perfekte Wettkampf.
Foto: PD

Am Ende fehlten den Zürcherinnen nur 1,4 Punkte zum Titel. Der Grund dafür war eine deutliche Steigerung im Verlauf der Schweizer Mannschafts-Meisterschaften (SMM) in Winterthur. Gerade zum Auftakt patzte das Team um Stefanie Siegenthaler (Kutu Hinwil), Martina Eisenegger (TV Rüti), Kim Bernhardsgrütter (Satus Uster) und Chiara Altorfer (TV Rüti) am Stufenbarren. 

Und selbst Teamleaderin Siegenthaler war davor nicht gefeit. Zum ersten Mal überhaupt zeigte sie an einem Wettkampf den «Hindorff», eine freie Felge am oberen Holmen mit Kontergrätsche.

image-abo

Jetzt weiterlesen?

Bereits Abonnent?

Dann schnell einloggen oder registrieren.

Noch kein Abonnent?

Entscheiden Sie sich jetzt für eines unserer Abo-Angebote oder lösen Sie einen Tagespass à 2 Franken.

Digital Abo CHF 13.00/Mt.

Täglichen Zugang zu allen News auf «züriost» und allen Wochenzeitungen als E-Paper

Jetzt abonnieren

Tagespass CHF 2.00

Zugang zu allen News auf «züriost»

Jetzt kaufen