×

Mehr Kaltschnäuzigkeit als EM-Wunsch

Riccardo Rancan strebt an der EM in Neuenburg nach hohen Zielen – zu Recht, läuft doch der Junioren-Staffel-Weltmeister von 2016 stärker denn je.

Jörg
Greb
Ustermer Riccardo Rancan
Die Form stimmt: Der Ustermer Riccardo Rancan fühlt sich bereit für die Sprint-EM in der Schweiz.
Foto: Rémy Steinegger

Euphorisch tönte das nicht: «Ganz passabel, aber sicher keine Topleistung, am Schluss kam ich physisch an die Grenze.»

Von Riccardo Rancan stammt die Aussage. Gemacht hat sie der 24-jährige Ustermer von der OLG Pfäffikon am Sonntag. Platz 3 belegte er an der Sprint-SM in Zwingen (BL). Geschlagen geben musste er sich im nationalen Vergleich nur den zwei Sprint-Hochkarätern Joey Hadorn und Matthias Kyburz – und auch Yannick Michiels (BEL) und Kasper Fosser (NOR), den beiden stärksten «Gästen».