×

Die vielen Szenarien des Bachtel-Schwinget

Ob bei den Aktiven heuer Feste stattfinden, ist unklar. Entsprechend schwierig ist es für den Schwingklub Zürcher Oberland, seinen am 11. Juli angesetzten Traditionsanlass zu planen.

Oliver
Meile
Komplizierte Planung
2018 fand der bisher letzte Bachtel-Schwinget statt – unter misslichen Bedingungen.
Archivfoto: David Kündig

Mehrere Monate lang war der Schwingklub Zürcher Oberland (SKZO) im Ruhezustand. Mit den Mitgliedern kommunizierte der Vorstand per WhatsApp und Info-­E-Mails. Auf Aktivitäten verzichtete man bewusst. Um nicht Gefahr zu laufen, Vorgaben nicht einzuhalten.

Negative Rückmeldungen zum gewählten Weg hat Daniel Spörri keine erhalten. Der Präsident ist aber froh, ist die «Funkstille» vorbei. «Fürs Vereinsleben ist das sehr wichtig.»

image-abo

Jetzt weiterlesen?

Bereits Abonnent?

Dann schnell einloggen oder registrieren.

Noch kein Abonnent?

Entscheiden Sie sich jetzt für eines unserer Abo-Angebote oder lösen Sie einen Tagespass à 2 Franken.

Digital Abo CHF 13.00/Mt.

Täglichen Zugang zu allen News auf «züriost» und allen Wochenzeitungen als E-Paper

Jetzt abonnieren

Tagespass CHF 2.00

Zugang zu allen News auf «züriost»

Jetzt kaufen