×

Die «Wettkampfsau» und das gute Körpergefühl

Der Fischenthaler Skispringer Dominik Peter will im Weltcup vorankommen – und sich nicht mehr verkopfen.

Florian
Bolli
Fischenthaler Dominik Peter
Dominik Peter hatte einen schwierigen Sommer; dennoch sprang er am Continental-Cup so gut wie noch nie.
Foto: Keystone

«Es ist der Hammer» – so entfährt es Dominik Peter. Begeistert ist der Fischenthaler nicht nur über die Tatsache, dass er zum Weltcup-Auftakt am Wochenende im polnischen Wisla im Schweizer Aufgebot steht. Sondern vor allem, weil es danach Schlag auf Schlag weitergeht. Ruka in Finnland, Nischni Tagil in Russland, die Skiflug-­WM in Planica, der Heimweltcup in Engelberg – das alles innert einem Monat. Es dürfte kaum etwas Schöneres geben für einen wie Peter, der sich selber als «Wettkampfsau» bezeichnet.

image-abo

Jetzt weiterlesen?

Guter Journalismus ist nicht kostenlos!

Unaufgeregte und sachliche Informationsvermittlung sind nicht nur während der aktuellen Situation gefragt – jetzt aber umso mehr. Die Zürcher Oberland Medien AG verfolgt diese Prämisse mit sämtlichen Printprodukten und ihrem Onlineportal Züriost.

Entscheiden Sie sich jetzt für einen Online-Tagespass à 2 Franken. Weitere Abo-Angebote unter zueriost.ch/abo


Noch kein Abonnent?

Entscheiden Sie sich jetzt für eines unserer Abo-Angebote oder lösen Sie einen Tagespass à 2 Franken.

Digital Abo CHF 10.00/Mt.

Täglichen Zugang zu allen News auf «züriost» und allen Wochenzeitungen als E-Paper

Jetzt abonnieren

Tagespass CHF 2.00

Zugang zu allen News auf «züriost»

Jetzt kaufen

Bereits Abonnent?

Dann schnell einloggen oder registrieren.