×

«Da schossen die Glückshormone durch die Körper»

Der Greifenseelauf in einem neuen Format an sechs Tagen – Organisator Markus Ryffel blickt auf die «Special Edition» zurück.

Jörg
Greb
41. Greifenseelauf
Organisator Markus Ryffel stand fast pausenlos an der Start- und Ziellinie.
Foto: Christian Merz

Der Greifenseelauf «the special one» ermöglichte viel Neues. In 15-Minuten-Intervallen starteten je bis zu 30 Läuferinnen und Läufern von Montagfrüh bis Samstag spät – entweder über die 17,9 km in Niederuster um den ganzen See oder zu den 7 km von Maur um den oberen Seeteil. Fast 5000 hatten sich angemeldet, Über 4200 liefen ins Ziel. Markus Ryffel bilanziert als Organisator bei Ryffel Running. 

image-abo

Jetzt weiterlesen?

Guter Journalismus ist nicht kostenlos!

Unaufgeregte und sachliche Informationsvermittlung sind nicht nur während der aktuellen Situation gefragt – jetzt aber umso mehr. Die Zürcher Oberland Medien AG verfolgt diese Prämisse mit sämtlichen Printprodukten und ihrem Onlineportal Züriost.

Entscheiden Sie sich jetzt für einen Online-Tagespass à 2 Franken. Weitere Abo-Angebote unter zueriost.ch/abo


Noch kein Abonnent?

Entscheiden Sie sich jetzt für eines unserer Abo-Angebote oder lösen Sie einen Tagespass à 2 Franken.

Digital Abo CHF 10.00/Mt.

Täglichen Zugang zu allen News auf «züriost» und allen Wochenzeitungen als E-Paper

Jetzt abonnieren

Tagespass CHF 2.00

Zugang zu allen News auf «züriost»

Jetzt kaufen

Bereits Abonnent?

Dann schnell einloggen oder registrieren.