×

Zurück im Vorwärtsgang

Zurück im Vorwärtsgang

Die Ustermer setzen auf Beständigkeit – und auf eine aktivere Spielweise als letzte Saison.

Oliver
Meile
UHC Uster
Markus Kulmala (Mitte) stürmt auch nächste Saison für den UHC Uster.
Archivfoto: Christian Merz

Wer sich brennend dafür interessierte, wie die Mannschaft des UHC Uster in der nächsten Saison aussieht, brauchte viel Geduld. Der NLA-Klub vermeldete seine Vertragsverlängerungen, Abgänge und Zuzüge in den Wochen seit dem Saisonende Mitte März nur in homöopathischen Dosen.

Wohl um künstlich Spannung zu erzeugen. Dabei schlugen die Meldungen keine hohen Wellen. Zu unspektakulär waren sie. Und man lehnt sich nicht weit aus dem Fenster mit der Behauptung: Hohe Wellen sind auch keine mehr zu erwarten.

«Wir sind gut aufgestellt.»

image-abo

Jetzt weiterlesen?

Guter Journalismus ist nicht kostenlos!

Unaufgeregte und sachliche Informationsvermittlung sind nicht nur während der aktuellen Situation gefragt – jetzt aber umso mehr. Die Zürcher Oberland Medien AG verfolgt diese Prämisse mit sämtlichen Printprodukten und ihrem Onlineportal Züriost.

Entscheiden Sie sich jetzt für einen Online-Tagespass à 2 Franken. Weitere Abo-Angebote unter zueriost.ch/abo


Noch kein Abonnent?

Entscheiden Sie sich jetzt für eines unserer Abo-Angebote oder lösen Sie einen Tagespass à 2 Franken.

Digital Abo CHF 10.00/Mt.

Täglichen Zugang zu allen News auf «züriost» und allen Wochenzeitungen als E-Paper

Jetzt abonnieren

Tagespass CHF 2.00

Zugang zu allen News auf «züriost»

Jetzt kaufen

Bereits Abonnent?

Dann schnell einloggen oder registrieren.