×

Auf der Kippe

Gian Sutter steht vor einer wegweisenden Entscheidung. Er hat sich dafür bis August Zeit gegeben.

Oliver
Meile
Pfäffiker Freestyle-Snowboarder
Gian Sutter
Im vergangenen Winter weist Gian Sutter nur ein Resultat auf. Es gibt mehrere Gründe dafür.
Foto: fis-ski.com

Einen einzigen Wettkampf hat Gian Sutter im letzten Winter absolviert. Beim Heimweltcup in Laax verpasste der Oberländer Freestyle-Boarder im Slopestyle den Vorstoss in den Halbfinal. Schlussrang 41 steht für ihn da zu Buche.

Und sonst? Nichts. Das Wort «mager» ist diesem Zusammenhang darum nicht einmal übertrieben. «Wenn man das so hört, tönt es krass», sagt Sutter. Die nackten Zahlen stimmen mit seinen Empfindungen allerdings nicht überein. «Es fühlte sich gar nicht gross falsch an.» 

image-abo

Jetzt weiterlesen?

Guter Journalismus ist nicht kostenlos!

Unaufgeregte und sachliche Informationsvermittlung sind nicht nur während der aktuellen Situation gefragt – jetzt aber umso mehr. Die Zürcher Oberland Medien AG verfolgt diese Prämisse mit sämtlichen Printprodukten und ihrem Onlineportal Züriost.

Entscheiden Sie sich jetzt für einen Online-Tagespass à 2 Franken. Weitere Abo-Angebote unter zueriost.ch/abo


Noch kein Abonnent?

Entscheiden Sie sich jetzt für eines unserer Abo-Angebote oder lösen Sie einen Tagespass à 2 Franken.

Digital Abo CHF 10.00/Mt.

Täglichen Zugang zu allen News auf «züriost» und allen Wochenzeitungen als E-Paper

Jetzt abonnieren

Tagespass CHF 2.00

Zugang zu allen News auf «züriost»

Jetzt kaufen

Bereits Abonnent?

Dann schnell einloggen oder registrieren.