×

Das emotionale Energietanken fällt weg

Das emotionale Energietanken fällt weg

Nicola und Siri Wigger mussten sich ihre Saisonfinals abschminken – und umdisponieren.

Jörg
Greb
Gibswiler Langlauftalente
Langlauf
Die Oberländer Geschwister Nicola und Siri Wigger erlebten eine Saison ohne Ende.
Archivfotos: Christian Merz/PD

Mit den Osterfeiertagen haben für Nicola und Siri Wigger die Frühlingsferien begonnen. Spezielle Ferien. Speziell wegen des Zeitpunkts für sie als Langläufer und ganz speziell in diesem Jahr wegen des Covid-19-Virus und seiner weltumspannenden Folgen.

«Ich verpasse etwas, das mir viel bedeutet und worauf ich mich während des ganzen Jahrs immer riesig freue», sagt Nicola Wigger. Der bald 19-Jährige spricht die Saisonpause an. Um die Wochen nach den letzten Rennen eines Winters geht es.

image-abo

Jetzt weiterlesen?

Guter Journalismus ist nicht kostenlos!

Unaufgeregte und sachliche Informationsvermittlung sind nicht nur während der aktuellen Situation gefragt – jetzt aber umso mehr. Die Zürcher Oberland Medien AG verfolgt diese Prämisse mit sämtlichen Printprodukten und ihrem Onlineportal Züriost.

Entscheiden Sie sich jetzt für einen Online-Tagespass à 2 Franken. Weitere Abo-Angebote unter zueriost.ch/abo


Noch kein Abonnent?

Entscheiden Sie sich jetzt für eines unserer Abo-Angebote oder lösen Sie einen Tagespass à 2 Franken.

Digital Abo CHF 10.00/Mt.

Täglichen Zugang zu allen News auf «züriost» und allen Wochenzeitungen als E-Paper

Jetzt abonnieren

Tagespass CHF 2.00

Zugang zu allen News auf «züriost»

Jetzt kaufen

Bereits Abonnent?

Dann schnell einloggen oder registrieren.