×
Unihockey 1. Liga

Falcons landen einen Überraschungssieg

Die Glattal Falcons bodigen auswärts den Drittklassierten Unihockey Limmattal 6:3.

Redaktion
Züriost
Montag, 06. Januar 2020, 14:08 Uhr Unihockey 1. Liga
Robin Jezler (links) feierte mit den Glattal Falcons einen unerwarteten Sieg.
Archivfoto: Christian Merz

Bisher verlief die Meisterschaft der Glattal Falcons enttäuschend – trotz namhaften Verstärkungen auf diese Saison hin. Im ersten Spiel des neuen Jahres aber überraschte der Tabellenletzte und liess für einmal aufblitzen, dass mehr in ihm steckt, als man anhand der Platzierung annimmt. Die Falcons setzten sich auswärts beim Spitzenteam Unihockey Limmattal 6:3 durch.

Zäsur im Mitteldrittel

Den entscheidenden Schritt zum erst vierten Sieg der Saison taten die Glattaler in Urdorf im zweiten Abschnitt. Innerhalb von fünf Minuten machten Dällenbach, Jezler und Müller aus dem knappen 1:0 eine komfortable 4:0-Führung.

Vom ersten Gegentreffer gleich zu Beginn des Schlussabschnitts liessen sich die Gäste nicht aus der Spur bringen. Mit einem Doppelschlag in der 47. und 54. Minute hielt Good seiner Mannschaft den Rücken frei.

Limmattal traf erst in der Schlussphase wieder, als die Partie bereits entschieden war. (zo)  

Kommentar schreiben

Kommentar senden