×

Glattal Falcons verlieren torreiches Spiel

7:10-Niederlage

Glattal Falcons verlieren torreiches Spiel

Erstliga-Schlusslicht Glattal Falcons kassierte gegen Bassersdorf eine 7:10-Niederlage.

Redaktion
Züriost
Montag, 23. Dezember 2019, 16:23 Uhr 7:10-Niederlage
Robin Jetzler (links) und die Glattal Falcons kassierten gegen Pfannenstiel und Bassersdorf Niederlagen.
Foto: Christian Merz

Nach dem Punktgewinn im Erstliga-Derby bei Pfannenstiel am Samstag (siehe Artikel nebenan) gingen die Glattal Falcons am Sonntag im Heimspiel gegen Bassersdorf als Verlierer vom Platz. 7:10 lautete das Schlussresultat der torreichen Partie, in der die Glattaler zumeist einem Rückstand nachrennen mussten.

In der Schlussphase zogen die Gäste davon

Auf das 0:1 der Bassersdorfer nach zwei Minuten fanden sie noch eine Antwort (4.), danach lagen die Gastgeber aber immer mit einem bis zwei Treffern im Rückstand. In der 48. Minute brachte Joel Müller – mit insgesamt drei Treffern der beste Falcons-Torschütze der Partie – die Glattaler im Powerplay auf 6:7 heran, in der Schlussphase zogen die Gäste aber entscheidend davon. In der zweitletzten Mi­nute machten sie das «Stängeli» perfekt. (zo)

Kommentar schreiben

Kommentar senden