×

Uster sprüht vor Siegeswillen

Uster sprüht vor Siegeswillen

Den Erstliga-Handballern des TV Uster gelang mit einem 28:21 über Pratteln eine eindrückliche Revanche für die Hinspiel-Niederlage.

Redaktion
Züriost
TVU mit Heimsieg
Peter Balsiger wurde phasenweise manngedeckt.
Archivfoto: Christian Merz

Erstligist Uster feierte gegen Pratteln mit dem 28:21 einen deutlichen Heimsieg.

Mit dem grandiosen Rückhalt eines erneut starken Torhüterduos spielten die Ustermer den Tabellendritten in den ersten dreissig Minuten förmlich an die Wand.

Sofort das Zepter übernommen

Eindrücklicher hätte die Revanche für die empfindliche 22:33-Niederlage im Hinspiel nicht ausfallen können. Uster übernahm von Anfang an das Spieldiktat, zog ein Spektakel auf und zwang den Gegner bereits in der 8. Minute beim Stande von 5:1 zur ersten Auszeit.

image-abo

Jetzt weiterlesen?

Guter Journalismus ist nicht kostenlos!

Unaufgeregte und sachliche Informationsvermittlung sind nicht nur während der aktuellen Situation gefragt – jetzt aber umso mehr. Die Zürcher Oberland Medien AG verfolgt diese Prämisse mit sämtlichen Printprodukten und ihrem Onlineportal Züriost.

Entscheiden Sie sich jetzt für einen Online-Tagespass à 2 Franken. Weitere Abo-Angebote unter zueriost.ch/abo


Noch kein Abonnent?

Entscheiden Sie sich jetzt für eines unserer Abo-Angebote oder lösen Sie einen Tagespass à 2 Franken.

Digital Abo CHF 10.00/Mt.

Täglichen Zugang zu allen News auf «züriost» und allen Wochenzeitungen als E-Paper

Jetzt abonnieren

Tagespass CHF 2.00

Zugang zu allen News auf «züriost»

Jetzt kaufen

Bereits Abonnent?

Dann schnell einloggen oder registrieren.