×

Eine böse Bauchlandung für den TV Uster

Eine böse Bauchlandung für den TV Uster

Das Erstliga-Team des TV Uster konnte nicht an die Leistung von letzter Woche gegen die SG Horgen/Wädenswil anknüpfen. Es fand bei der 24:30-Niederlage gegen das körperlich überlegene Kloten nie richtig ins Spiel.

Die Partie verlief bis zur 23. Minute (9:9) ausgeglichen, kippte dann aber zu Gunsten der Gastgeber. Bei den Ustermern schlichen sich Fehler ein, welche Kloten zu einem 13:10-Pausenvorsprung ausnutzte.

image-abo

Jetzt weiterlesen?

Noch kein Abonnent?

Dann eine unserer Varianten lösen.

Digital Abo CHF 10.00/Mt.

Täglichen Zugang zu allen News auf «züriost» und allen Wochenzeitungen als E-Paper

Jetzt abonnieren

Tagespass CHF 2.00

Zugang zu allen News auf «züriost»

Jetzt kaufen

Bereits Abonnent?

Dann schnell einloggen oder registrieren.